Lule Liebe Lila

  • Concept & 3D
    Martin Boué
  • Programs
    Cinema4D (Octane)
    Houdini
    AfterEffects
  • Productiontime
    Mai - August 2016
Info

Jule ist die größere Schwester von Lilli und sie ist die Fürsorgerin einer kleinen Familie - denn als Lilli mit 16 Jahren schwanger wurde, hat Jule die Verantwortung für sie und ihren mittlerweile vier jährigen Sohn Nepomuk übernommen. Der Film LuleLiebeLila erzählt die Nacht, in der Lilli ihrer Schwester das bis dahin gut behütete Geheimnis offenbart, ausziehen zu wollen.

Im Fokus der Title Sequence steht das Spaceshuttle des kleinen Nepomuks, dessen Bedeutung im Laufe des Films immer deutlicher wird. Analog zum Bruch innerhalb der Beziehung wird das Spielzug ebenfalls immer mehr in Mitleidenschaft gezogen, bis es letztendlich kaputt geht. Diese Entwicklung aufgreifend, erlebt das Spaceshuttle innerhalb des Vorspanns unerhofft schwere Turbulenzen an dessen Ende ein ungewisser Ausgang steht.

Reveal

Um eine fotorealistische Darstellung des Spaceshuttle zu gewährleisten, wurde mithilfe hochauflösender Pinseltexturen die Pappmachéoberfläche der Filmrequisite nachgeahmt.Zudem wurde viel Wert auf die Simulation von Wettereinflüssen wie Wind und Regen gelegt. Dies wurde mithilfe Cinema4D und Houdini bewerkstelligt.